Vorsitzende: Dr. Uta Brehm

Warum Bündnis 90/ Die Grünen?
In der politischen Landschaft sehe ich bei uns Grünen die beste Mischung aus Weitsicht, Entschlossenheit und Realpolitik: Unsere Weitsicht sehe ich der Umsichtigkeit, dass wir uns ganz zentral mit Themen befassen, die erst in Zukunft oder jenseits der eigenen Türschwelle relevant sind – sei es bei der Klimakrise, in den internationalen Beziehungen, in Hinblick auf soziale Gerechtigkeit, in Sachen Gleichstellung und Antidiskriminierung oder bei vielen anderen Themen mehr. Unsere Entschlossenheit erkenne ich unserem klaren inneren Kompass, in den wichtigen Angelegenheiten beharrlich, klar und unmissverständlich zu sein. Und unsere Realpolitik hat Robert Habeck mal in einem Satz zusammengefasst: „In einer Demokratie hat nie eine:r alleine Recht.“ Scharfe Analysen und Forderungen zu formulieren ist richtig und wichtig. Aber um etwas zu verändern, muss man auch Verantwortung übernehmen, die Auswirkungen politischer Maßnahmen in all ihren Facetten einbeziehen und zu Kompromissen bereit sein.

Was ist dein größtes Anliegen?
Eine echte Geschlechtergerechtigkeit – in der Verteilung von Macht, Geld, gesellschaftlicher, aber auch familiärer Teilhabe.

Und wie?
Ich bin der Auffassung, dass ein großer Teil der Ungleichstellung der Geschlechter auf die Arbeitsverteilung in den Familien zurückgeht. Deshalb setze ich mich ein für eine optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf, für genügend Zeit, finanzielle Möglichkeiten und Unterstützung für alle Elternteile, um sich ihren Kindern und Familienangehörigen widmen zu können, und für eine echte Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt.

Hast du einen besonderen Platz in Wiesbaden bzw. was magst du an der Stadt?
Mein liebster Ort in Wiesbaden sind Schlossplatz und Dernsches Gelände – aus mehreren Gründen. Erstens steht dort die Marktkirche, die mir bei gutem Wetter mit ihrem leuchtenden Rot vor strahlend blauem Himmel zuverlässig ein warmes Heimatgefühl gibt – und das ganz ohne religiösen Hintergrund. Zweitens summen Schlossplatz und „Dernsches“ immer mit Menschen: bei Festen oder auf dem Wochenmarkt, beim Bummeln oder Stadterkunden, auf Kundgebungen oder dem Weg zur Arbeit… Ich liebe es, hier zu sitzen und die Stimmung von Wiesbaden auf mich wirken zu lassen. Drittens schlägt hier auch das politische Herz von sowohl der Stadt Wiesbaden als auch dem Land Hessen, im Rathaus und Landtag. Als Politikerin und auch betroffene Bürgerin habe ich einen besonderen Bezug zu diesen Häusern, in denen so viele, für uns alle wichtige Entscheidungen getroffen werden.

Name:  Dr. Uta Brehm
Beruf:  Sozialwissenschaftlerin
Wohnort:  Wiesbaden-Nordost
E-Mail: uta.brehm@remove-this.gruene-wiesbaden.de

Nächste Termine

AK Energie und Klimaschutz

Sitzung des Arbeitskreises Energie und Klimaschutz

 Arbeitskreise
Mehr

AK Bildung und Kultur

Sitzung des AK Bildung und Kultur

 Arbeitskreise
Mehr

Vorstandssitzung

Sitzung des Kreisverbandsvorstands

 Sonstige Termine
Mehr

Offener Stammtisch

Auf ein Glas mit den GRÜNEN

 Sonstige Termine
Mehr

AK Digitales

Digitale Sitzung

 Arbeitskreise
Mehr

Vorstandssitzung

Sitzung des Kreisverbandsvorstands

 Sonstige Termine
Mehr

Neumitgliedertreffen

Treffen für Neumitglieder und Interessierte

 Sonstige Termine
Mehr

Vorstandssitzung

Sitzung des Kreisverbandsvorstands

 Sonstige Termine
Mehr

Offener Stammtisch

Auf ein Glas mit den GRÜNEN

 Sonstige Termine
Mehr

Vorstandssitzung

Sitzung des Kreisverbandsvorstands

 Sonstige Termine
Mehr