Aller guten Dinge sind drei! Harald Kuntze wird neuer Grüner Ortsvorsteher

27.09.19

Bisher waren die Grünen in der Stadtmitte mit zwei Ortsvorsteher*innen vertreten: Gabriele Kammerer im Rheingauviertel/Hollerborn und Volker Wild im Bereich Westend. Mit dem Journalisten und Medienpädagogen Harald Kuntze ist nun ein dritter Grüner Ortsvorsteher geworden.

Besonders erfreulich ist dabei, dass Harald nicht in der Stadtmitte aktiv ist, wo die Grünen traditionell stark sind, sondern in Dotzheim. Hier wurde der Posten des/r Ortsvorsteher*in frei als Gert-Uwe Mende ins Büro des Oberbürgermeisters umzog.

Harald Kuntze, der bereits seit 1985 im Ortsbeirat Dotzheim aktiv ist, wurde mit einer Mehrheit von 8 gegen 6 Stimmen im zweiten Durchlauf gewählt – für Harald selbst überraschend, der damit gerechnet hatte, dass der Kandidat der SPD das Rennen macht.

Wir freuen uns, dass Harald nun der dritte grüne Ortsvorsteher in Wiesbaden ist. Und wer weiß? Vielleicht macht das Beispiel ja Schule. 

 

/AvR

Kategorie

Aktuelles

Nächste Termine

Mitgliederversammlung

Weihnachtliche Kreismitgliederversammlung

 Sonstige Termine
Mehr

AK Digitalisierung

Digitale Sitzung

 Arbeitskreise
Mehr

AK Gesundheit und Soziales

Sitzung des AK Gesundheit und Soziales

 Arbeitskreise
Mehr

AK Gesundheit und Soziales

Sitzung des AK Gesundheit und Soziales

 Arbeitskreise
Mehr

AK Bildung und Kultur

Sitzung des AK Bildung und Kultur

 Arbeitskreise
Mehr

Vorstandssitzung

Sitzung des Kreisverbandsvorstands

 Sonstige Termine
Mehr

Vorstandssitzung

Sitzung des Kreisverbandsvorstands

 Sonstige Termine
Mehr

Offener Stammtisch

Auf ein Glas mit den GRÜNEN

 Sonstige Termine
Mehr

Vorstandssitzung

Sitzung des Kreisverbandsvorstands

 Sonstige Termine
Mehr

Neumitgliedertreffen

Treffen für Neumitglieder und Interessierte

 Sonstige Termine
Mehr