Wir wollen's wissen - Mit Michael Medoch von den Fair-Play-Days

11.04.22

Am 25. Juni ist es so weit. Im Sportpark Rheinhöhe findet die dritte Auflage der Fair-Plays-Days Wiesbaden statt. Darin inbegriffen: Ein spannendes Fußball-Turnier, eine hochkarätig besetzte Promi-Mannschaft und natürlich allem voran der gute Zweck und das Sammeln von Mitteln gegen die Folgen von Kinderarmut, Rassismus, Hetze und Gewalt. Wir wollten mehr wissen und baten Initiator und Organisator des Fair-Play-Events Michael Medoch um ein Interview.

❓ Herr Medoch, was genau steckt hinter der Idee der Fair-Play-Days und was erwartet uns am 25. Juni?

❗ Die Fair-Play-Days sind ein Integrationsfußballturnier, welches bereits 2018 und 2019 in Wiesbaden stattgefunden hat und nach einer durch Corona bedingten Pause am 25. Juni nun endlich in die dritte Runde geht. Hierbei spielen Flüchtlingsmannschaften sowie ein Promiteam, Charity-Teams wie die Dynamic Soccer Stars, die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Winzer und als Top Act eine Traditionsmannschaft aus der 1. Liga für den guten Zweck. Unterstützt wird die Veranstaltung von Fußballgrößen wie vor allem Eintracht-Kulttrainer Dragoslav Stepanovic, Integrationsbotschafter Sport und Flüchtlinge, der von der ersten Stunde an mit dabei war und auch bei der 3. Auflage des Fair-Play-Events in diesem Jahr mithilft. Das ganze Turnier ist ein großes Familienfest mit verschiedenen Informationsständen, musikalischen Beiträgen und einem Rahmenprogramm für Groß und Klein. Die Erlöse der Veranstaltung kommen der Sportjugend Hessen zugute und zugleich lenken wir mit dem Turnier die öffentliche Aufmerksamkeit auf Themen wie Kinderarmut, Rassismus, Hetze und Gewalt.

❓ Was kann Sport tun, um junge Menschen zusammenzubringen und zu stärken?

❗ Sport verbindet und Fußball ist ein Weltsport. Jeder kennt die Regeln und kann sofort mitspielen, auch ohne die Sprache zu können. Es reicht, einen Ball in die Mitte zu werfen, und häufig läuft der Rest dann ganz von allein. Zugleich leistet der Sport einen wichtigen Beitrag um den FairPlay-Gedanken zu verinnerlichen. Sich die Hand zu geben, sich nach einem Zweikampf gegenseitig wieder aufzuhelfen und das Spiel als großes Get-Together zu begreifen, das sind Werte, die auch abseits des Platzes im alltäglichen Miteinander helfen.

❓ Ein Blick in die Zukunft? Wohin entwickeln sich die Fair-Play-Days Wiesbaden? Ist eine Fortsetzung oder gar ein Ausbau der Veranstaltung schon in Planung?

❗ Mein Mitorganisator Oliver Seel und ich möchten die Fair-Play-Days weiterführen, dabei aber auch neue Wege gehen. Für 2023 planen wir ein Konzert oder eine Comedy-Show mit überregional bekannten Künstler:innen. Die Idee steckt noch in den Kinderschuhen, aber wir sind sehr optimistisch, im kommenden Jahr ein weiteres Großevent für den guten Zweck in Wiesbaden veranstalten zu können.

Kategorie

Aktuelles

Nächste Termine

Mitgliederversammlung

Weihnachtliche Kreismitgliederversammlung

 Sonstige Termine
Mehr

AK Digitalisierung

Digitale Sitzung

 Arbeitskreise
Mehr

AK Gesundheit und Soziales

Sitzung des AK Gesundheit und Soziales

 Arbeitskreise
Mehr

AK Gesundheit und Soziales

Sitzung des AK Gesundheit und Soziales

 Arbeitskreise
Mehr

AK Bildung und Kultur

Sitzung des AK Bildung und Kultur

 Arbeitskreise
Mehr

Vorstandssitzung

Sitzung des Kreisverbandsvorstands

 Sonstige Termine
Mehr

Vorstandssitzung

Sitzung des Kreisverbandsvorstands

 Sonstige Termine
Mehr

Offener Stammtisch

Auf ein Glas mit den GRÜNEN

 Sonstige Termine
Mehr

Vorstandssitzung

Sitzung des Kreisverbandsvorstands

 Sonstige Termine
Mehr

Neumitgliedertreffen

Treffen für Neumitglieder und Interessierte

 Sonstige Termine
Mehr