Keine Artikel in dieser Ansicht.

15.05.2020

EMILIE – Emissionsfreie Lieferlogistik

Lieferverkehr in Wiesbaden wird umweltfreundlicher und stadtverträglicher mit digital unterstützter nachhaltiger Stadtlogistik. Unser Grüner Verkehrsdezernent hat das Projekt „EMILIE“ gestartet, bei dem Wiesbadener Einzelhändler*innen ihre Kund*innen emissionsfrei beliefern können. Weitere Infos finden sich hier auf der Seite der Stadt Wiesbaden.

Kategorien:Aktuelles
07.05.2020

Schulentwicklungsplan ab jetzt auf breiter Basis!

„Die Schulgemeinden und schulpolitischen Akteure in der Stadt werden jetzt endlich rechtzeitig vor dessen Beschlussfassung an der Erstellung des Schulentwicklungsplanes beteiligt“, freut sich die Dorothée Andes-Müller, schulpolitische Sprecherin der Grünen Rathausfraktion. „Das zuvor im Ausschuss geforderte Konzept ist nun erarbeitet worden“, zeigt sich Andes-Müller zufrieden.

Kategorien:Aktuelles
05.05.2020

Grüner Fraktionsvorstand im Amt bestätigt

Anfang dieser Woche hat unsere Stadtratsfraktion turnusgemäß den Fraktionsvorstand gewählt. Wir gratulieren Christiane Hinninger, DorothéeAndes-Müller, Felix Kisseler und Ronny Maritzen zur Wiederwahl und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. Auch möchten wir uns bei Claus-Peter Große bedanken, welcher nach über 20 Jahren sein Amt aus beruflichen Gründen nierdergelegt hat. Zugleich gratulieren wir Susanne Ruth, welche für ihn als Nachrückerin ab nun unsere Fraktion bereichern wird.

Kategorien:Aktuelles
09.04.2020

Pressemitteilung: Grüne fordern Zusammenlegung des City-Bahn-Bürgerentscheids und der Kommunalwahl 2021

Der Kreisverband der GRÜNEN Wiesbaden fordert eine terminliche Zusammenlegung des Bürgerentscheids zur City-Bahn und der im März 2021 stattfindenden Kommunalwahl. Aufgrund der Corona-Epidemie hatte das Land Hessen Bürgerentscheide bis zum 01. November untersagt. Für die GRÜNEN ergibt sich daraus eine neue Ausgangslage für den ursprünglich im Sommer geplanten Bürgerentscheid.

Mehr»

Kategorien:Aktuelles
07.04.2020

Zusammenstehen in Zeiten von Corona

Das Corona-Virus sorgt für eine Ausnahmesituation, wie wir sie noch nicht erlebt haben. In dieser Zeit ist es umso wichtiger zusammenzustehen und sich gegenseitig zu unterstützen. Im Folgenden haben wir daher eine Sammlung von Anlaufstellen und Unterstützungsangeboten, aber auch Möglichkeiten sich engagieren und zu helfen, zusammengestellt.

Mehr»

Kategorien:Aktuelles
06.04.2020

Fragwürdiges Verfahren bei Befreiung für Müllheizkraftwerk

Die Grüne Fraktion kritisiert gemeindliches Einvernehmen und fordert angesichts der Corona-Pandemie Verschiebung der Offenlage.

Kategorien:Aktuelles
19.03.2020

Eiszeit ja bitte – aber klimafreundlich!

Grüne fordern Prüfung von Synthetikeis „Wir gönnen allen den winterlichen Freizeitspaß auf einer Eisbahn und sehen auch den Beitrag der Eiszeit für eine attraktive Innenstadt“, erklärt Konstanze Küpper, Fachsprecherin für Klimaschutz sowie für Freizeit und Sport in der Wiesbadener Grünen Rathausfraktion. „Wir müssen aber sicherstellen, dass die Eiszeit so klimafreundlich wie möglich stattfindet. Dazu verpflichtet […]

Kategorien:Aktuelles
10.03.2020

Unsere Videoreihe: Gründe in die Kommunalpolitik zu gehen

Warum solltest DU in die Kommunalpolitik gehen? Dafür gibt es viele gute Gründe, die wir dir näherbringen wollen.

Mehr»

Kategorien:Aktuelles
10.03.2020

Grüne sammeln WIsionen für Wiesbaden im Jahr 2030 – Zukunftswerkstatt war voller Erfolg

Die Zukunftswerkstatt von Bündnis 90/Die Grünen Wiesbaden am Samstag war ein voller Erfolg. Mehr als 50 Vertreterinnen und Vertreter der in Wiesbaden engagierten Vereine, Organisationen und Verbände haben in Kleingruppen mit ebensovielen Mitgliedern der Grünen vier Stunden lang ihre Ideen für ein zukunftsfähiges Wiesbaden diskutiert.

Mehr»

Kategorien:Aktuelles
11.02.2020

Chancen für innovatives Wohnquartier nutzen

Grüne begrüßen gelungenen Entwurf für neues Stadtquartier am Bürgerhaus Kastel/Kostheim

Mehr»

Kategorien:Aktuelles
URL:https://gruene-wiesbaden.de/startseite/browse/4/kategorie/aktuelles-11/article/gegen_gewalt_an_frauen/