Vorsitzende: Dr. Uta Brehm

Name: Dr. Uta Brehm
Kontakt: uta.brehm(ät)web.de
Alter und Ausbildung: Jahrgang 1988, Soziologin
Stadtteil: Nordost
Aktuelle und frühere Aktivitäten bei den GRÜNEN: Sprecherin des AK Frauen, Gleichstellung und Diversity (ehemals AK Frauen), Ersatzdelegierte zum Landesfrauenrat, Ersatzdelegierte zur Bundesdelegiertenkonferenz

Politisches Engagement ist heutzutage nicht selbstverständlich. Was hat dich dazu gebracht? Ich bin schon immer ein zutiefst (sozial-)politischer Mensch - das schwingt bei mir in allen Bereichen mit, für die ich mich interessiere und begeistern kann. Auf den reaktionären Backlash der letzten Jahre habe ich dementsprechend sehr stark reagiert und musste mein Zuviel an politischer Energie in sinnvolles Engagement kanalisieren.

Warum hast du dich gerade für die Grünen entschieden?  Weil Ökologie und Nachhaltigkeit für mich grundlegend und selbstverständlich ist. Da will ich persönlich wie politisch keine Abstriche machen. Darüber hinaus erkenne ich nur in den Grünen mein Welt- und Menschenbild wieder, das soziale Gerechtigkeit und Empathie an oberste Stelle stellt.

Was gefällt dir an Wiesbaden besonders gut? Ganz klar: Das internationale Miteinander in der Innenstadt und das Nebeneinander von geschichtsträchtigen Straßenzügen und Parkflächen.

Warum braucht Wiesbaden starke Grüne? Ich habe schon in einigen Städten mit gutem ÖPNV und Fahrradwegenetzen gewohnt - im Kontrast fällt es mir so richtig auf, wie weit hinterher Wiesbaden da noch ist. Da ist noch viel Verbesserungspotenzial! Außerdem braucht eine sozial und kulturell so heterogene Stadt wie Wiesbaden eine Politik, die die Menschen verbindet und auch diejenigen aufnimmt und angliedert, die mit dem Reichtum vieler Bürger*innen hier nicht mithalten können. Diese soziale Frage darf nicht aus den Augen verloren werden.

Was ist dein ganz persönliches Ziel für deine Amtszeit im Vorstand? Menschen motivieren: zur Meinungsbildung, zur aktiven Mitarbeit, zur öffentlichen Stellungnahme.

Welches ist für dich das Zukunftsthema schlechthin? Soziale Gerechtigkeit - national wie international.

Womit verbringst du neben der Kommunalpolitik deine Freizeit? Mit Spazierengehen, Umschauen und Eindrücke Sammeln im Wiesbadener Stadtgebiet und Umland.

Mit welcher Persönlichkeit würdest du dich gerne mal unterhalten – und worüber? Mit Bill Gates: darüber, wie man sein hedonistisches Ego ein Stück weit hintanstellt und stattdessen tut was man kann um die Welt ein bisschen besser zu machen.

 

 

URL:http://gruene-wiesbaden.de/kreisverband/dr-uta-brehm-vorsitzende/